Feig Electronic

Austeller-Feig Electronic-PA

Feig Electronic

Aussteller: Feig Electronic

Web:  www.feig.de

Die FEIG ELECTRONIC GmbH ist ein inhabergeführtes, mittelständischen High Tech-Unternehmen mit derzeit etwa 350 Mitarbeitern und Standorten in Weilburg, Bad Hersfeld, Köln und Atlanta (USA). Von den vier Geschäftsbereichen Payment, RFID-Technologie, Steuerungselektronik und Sensorik stehen auf der VendCon die kontaktlosen Bezahlterminals der Payment-Division im Vordergrund.

Die cVEND-Bezahlterminals von FEIG sind PCI- und EMV-zertifiziert und sind die optimale Lösung für Open & Closed Loop Payment mit kontaktlosen Kredit-/Debitkarten und RFID-basierten Chipkarten z.B. in Form von Mitarbeiterausweisen.
Im Rahmen des Pilotprojektes „Terminals ohne PIN-Pad“ (TOPP) der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) hat FEIG die Betriebserlaubnis zur Installation kontaktloser Bezahlterminals erhalten, an denen mit der girocard ohne PIN-Pad an Automaten bezahlt werden kann.
Die hierfür entwickelte Variante cVEND TOPP stellt eine zukunftsweisende Lösung mit kompakter Bauweise ohne PIN-Pad dar – kombiniert mit der kontaktlosen Zahlungsmöglichkeit bis 25 Euro mit girocard. Das einteilige Modul ist Mobile-Payment-fähig und garantiert damit eine hohe Investitionssicherheit für die Automatenbetreiber. Der optimierte Einsatz in batteriebetriebenen Automaten sowie die Umsetzung verschiedener Automaten- und Kassenschnittstellen sind wichtige Eigenschaften des Terminals.

Neben dem Einsatz in Vendingautomaten ist cVEND TOPP auch für Fahrkarten- und Parkticketautomaten sowie Stromladesäulen die optimale Lösung.

Weitere Informationen: www.feig.de